Erişilebilirlik Butonu
TSE
Offizieller Facebook account der Großstadtgemeinde Izmir Offizieller Twitter account der Großstadtgemeinde İzmir Offizieller İnstagram account der Großstadtgemeinde Izmir Großstadtgemeinde İzmir Rss WhatsApp
Offizielles Logo der Großstadtgemeinde Izmir
Kapat

Menü rechts

21° icon

Esrefpasa Krankenhaus Seite

Menü links

İnhalt der Seite

Das Großstadtgemeinde Izmir Esrefpasa Krankenhaus ist eine 2.b Gesundheitseinrichtung der Großstadtgemeinde Izmir mit einer Kapazität von 150 Betten.
Die Notaufnahme in unserem Krankenhaus ist rund um die Uhr im Dienst.
In unserem Krankenhaus befinden sich 7 Operationssäle und 1 Kreißsaal.
In unserem Krankenhausbetreuen wir unsere Patienten in folgenden 21 Branchen: Hausarzt, Anästhesie, Ernährung und Diät, Pädiatrie, Innere Krankheiten, Dermatologie, Zahnkrankheiten, Infektionskrankheiten, Physiotherapie und Rehabilitation, Allgemeinchirurgie, Brustkrankheiten, Augenheilkunde, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kardiologie, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Neurologie, Orthopädie und Traumatologie, Plastische Chirurgie, Psychiatrie, Radiologie, Sportgesundheit und Urologie.
In unserem Krankenhaus werden laparoskopische und offene Operationen und im Tageskrankenhaus kleine chirurgische Eingriffe, Hautbiopsien, Nadelbiopsien, Wundauflagen durchgeführt. Es werden Geräte zum Zerkleinern von Nierensteinen von außerhalb des Körpers (ESWL) und eine Physiotherapieeinheit mit Rektoskopiebehandlung und Schlafstörungszentrum sowie Gesundheitsdienste angeboten.
In unserem Krankenhaus befindet sich ein Labor für Biochemie, Mikrobiologie und Pathologie. Die Zuverlässigkeit unserer Tests wird durch interne und externe Qualitätskontrollprogramme geprüft und zertifiziert. Um angemessene und genaue Ergebnisse zu liefern, werden die Verfahren unserer Patienten bei jedem Schritt mit einem Barcodesystem überwacht. Die Ergebnisse können über das Internet abgerufen werden.
Im radiologischen (Ablichten) Labor unseres Krankenhauses werden USG-, Doppler-, Röntgen-, Bt- und Knochenmessungen durchgeführt und wir haben eine Vereinbarung mit externen Institutionen für MR, Mammographie und Szintigraphie.
In unserem Krankenhaus werden ausländische Staatsangehörige, die eine Aufenthaltserlaubnis erhalten haben, gebührenfrei betreut.
Patienten, die in unserem Krankenhaus untersucht werden möchten, müssen ein Personalausweis oder ein amtliches Dokument, das als Ausweis angesehen wird, vorlegen.
Unsere Izmirer Mitbürger, die in unserem Krankenhaus untersucht werden möchten, können über das E-Termin-System auf der Website unseres Krankenhauses einen Termin in der Poliklinik ihrer Wahl vereinbaren.